Redaktion

Redaktionsteam der Jusos Minden-Lübbecke

„Frauen feiert euch heute selbst!“

Zum internationalen Weltfrauentag schreibt Sanja Deppendorf, die bei den Jusos Minden-Lübbecke im Vorstand für den Bereich Internet mitarbeitet: Auch noch heute im Jahr 2020 noch gibt es viele Klischees und Vorurteile gegenüber Frauen. Es heißt, Frauen sähen nur gut aus, Frauen hätten nichts im Kopf, Frauen seien schwach, Frauen könnten kein Autofahren, Frauen gehören hinter …

„Frauen feiert euch heute selbst!“ Weiterlesen »

Warum Equal-Care-Day? Weil die Care-Arbeit wird genauso wie der Schalttag oft übersehen.

Zum Equal-Care-Day schreibt Alica Schömer, die für die Jusos Minden-Lübbecke im Vorstand für den Bereich „Gleichstellung“ sitzt: 2016 wurde der EqualCareDay von Almut Schnerring und Sascha Verlan ins Leben gerufen. Seit 2018 wird er vom gemeinnützigen Verein Klische*esc e.V. organsisiert. Aber warum findet der EqualCareDay nur alle vier Jahre am 29.Februar statt? Ganz einfach. Die …

Warum Equal-Care-Day? Weil die Care-Arbeit wird genauso wie der Schalttag oft übersehen. Weiterlesen »

Aufruf zur „Mahnwache gegen Rechtsruck“ am 22.02.2020 in Minden

Zwei Ereignisse haben in den vergangenen Wochen aufgeschreckt: In Thüringen wird ein Ministerpräsident mit den Stimmen der faschistischen Höcke-AfD gewählt. Und in Minden und Porta Westfalica gibt es Festnahmen wegen mutmaßlichen Mitgliedschaften in einer rechten Terrorgruppe. Es ist klar: Die zunehmende Gewaltbereitschaft der extremen Rechten ist auch ein Resultat daraus, dass menschenfeindliche Einstellungen auf immer …

Aufruf zur „Mahnwache gegen Rechtsruck“ am 22.02.2020 in Minden Weiterlesen »

Seven weeks working ‘pro bono’ with a charity

Energistically underwhelm an expanded array of markets through plug-and-play alignments. Holisticly transition open-source methodologies vis-a-vis performance based opportunities. Synergistically embrace mission-critical methodologies rather than state of the art quality vectors. Appropriately disintermediate visionary infomediaries and diverse products. Appropriately leverage other’s equity invested ROI after mission-critical processes.

„Finns Blick nach Amerika“

Dieses Jahr ist es so weit, Amerika wählt ihre*n Präsident*in und hat die Chance der Welt zu zeigen das die Zeit der einfachen Antworten vorbei ist. Es ist 2015 und der Unterricht startet anders als sonst. Gespannt starrt die Klasse auf das Beamerbild an der Wand, Fassungslosigkeit herrscht. Fast alle stimmen sind ausgezählt und es …

„Finns Blick nach Amerika“ Weiterlesen »

Jusos Minden-Lübbecke schicken politischen Kompass an Frank Schäffler

Die Jusos Minden-Lübbecke haben am Freitag nach der Wahl des Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich durch FDP, CDU und AfD in Thüringen, dem Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler aus Minden-Lübbecke einen Brief geschickt: „Sehr geehrter Herr Schäffler, mit großem Bedauern mussten wir feststellen, dass Sie offenbar Ihren politischen Kompass verloren haben. Sie begrüßen die Wahl von Thomas Kemmerich durch …

Jusos Minden-Lübbecke schicken politischen Kompass an Frank Schäffler Weiterlesen »

„FDP IST LÄNGST ZUR AFD-LIGHT GEWORDEN“

NRW Jusos sehen antifaschistischen Konsens von CDU und FDP gebrochen Zur Wahl von Thomas Kemmerich und seinem Rücktritt 24 Stunden später erklärt Jessica Rosenthal, Vorsitzende der NRW Jusos: Der Rücktritt von Thomas Kemmerich ist der verzweifelte Versuch der FDP den Schaden zu begrenzen, der nicht mehr zu begrenzen ist. CDU und FDP haben gestern für …

„FDP IST LÄNGST ZUR AFD-LIGHT GEWORDEN“ Weiterlesen »

Der heutige Tag ist eine Niederlage für die Demokratie

Zur heutigen Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen erklärt Micha Heitkamp, Vorsitzender Jusos Ostwestfalen-Lippe: „Die Wahl von Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen ist eine Niederlage für die Demokratie in der ganzen Bundesrepublik. Die Höcke-AfD ist eine faschistische und antidemokratische Partei. Demokratische Parteien wie die FDP und die CDU dürfen nicht mit Faschisten paktieren. Mit dem heutigen Tag …

Der heutige Tag ist eine Niederlage für die Demokratie Weiterlesen »

Offener Brief vom Juso-Vorsitzenden Jannes Tilicke an die CDU-MdL Kirstin Korte

Sehr geehrte Frau Korte, die Nichtregierungsorganisation „Reporter ohne Grenzen“, welche jedes Jahr die Arbeitsbedingungen von Journalistinnen und Journalisten in Deutschland beurteilt, stellt für 2019 „Anfeindungen, Drohungen und Gewalt gegen Journalisten“ insbesondere aus der rechtsextremen Szene fest. Außerdem beklagen sie den Ausschluss von kritischen Kolleginnen und Kollegen durch die AfD auf politischen Veranstaltungen. Bei allem politischen …

Offener Brief vom Juso-Vorsitzenden Jannes Tilicke an die CDU-MdL Kirstin Korte Weiterlesen »

„Verlorene Mitte – Feindselige Zustände“

Die Jusos Minden-Lübbecke und Minden gegen Rechts haben am Mittwoch, den 20. November 2019, in das E-Werk geladen, um die Studie „Verlorene Mitte – Feindselige Zustände“ der Friedrich-Ebert-Stiftung dort vorstellen zu lassen. Dazu war Franziska Schröter, Leiterin des FES-Projekts gegen Rechtsextremismus, nach Minden gekommen, um die zentralen Thesen der Studie vorzustellen.