Aus der Region

Micha Heitkamp schaut im MT-Interview auf die letzten 10 Jahre als Juso zurück

Vor knapp 10 Tagen fand in Minden die ordentliche Regionalkonferenz der ostwestfälischen Jusos in Minden statt. Der stellv. SPD-Kreisvorsitzende Micha Heitkamp trat bei der dortigen Vorstandswahl nicht mehr für den Vorsitz der Jusos in OWL an und verlässt nach knapp 10 Jahren die aktive Juso-Bühne. Im Interview mit dem Mindener Tageblatt schaut Heitkamp auf die …

Micha Heitkamp schaut im MT-Interview auf die letzten 10 Jahre als Juso zurück Weiterlesen »

Jusos OWL loben das Konjunkturpaket

Zur Einigung der großen Koalition auf ein Konjunkturpaket erklärt Micha Heitkamp, Vorsitzender der Jusos OWL: „Das Konjunkturpaket ist die lange erwartete Trendwende. Die Corona-Krise zeigt deutlich, wie konzeptlos die CDU in Wirtschaftsfragen inzwischen ist. Deshalb ist es gut, dass die SPD sich so deutlich durchgesetzt hat. Jetzt ist Schluss mit der ängstlichen Sparpolitik des vergangenen …

Jusos OWL loben das Konjunkturpaket Weiterlesen »

Der heutige Tag ist eine Niederlage für die Demokratie

Zur heutigen Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen erklärt Micha Heitkamp, Vorsitzender Jusos Ostwestfalen-Lippe: „Die Wahl von Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten von Thüringen ist eine Niederlage für die Demokratie in der ganzen Bundesrepublik. Die Höcke-AfD ist eine faschistische und antidemokratische Partei. Demokratische Parteien wie die FDP und die CDU dürfen nicht mit Faschisten paktieren. Mit dem heutigen Tag …

Der heutige Tag ist eine Niederlage für die Demokratie Weiterlesen »

Die Jusos OWL zum Ausgang des SPD-Mitgliederentscheids und zur Lage der großen Koalition

Zum Ausgang des SPD-Mitgliederentscheids und zur Lage der großen Koalition erklärt Micha Heitkamp, Vorsitzender der Jusos Ostwestfalen-Lippe: In OWL haben sich viele Jusos sehr über den Ausgang der Mitgliederbefragung gefreut. Für die SPD ist damit noch nichts gewonnen. Aber es ist ein wichtiges Signal, dass die SPD sich nicht zufrieden gibt mit der Verwaltung dessen, …

Die Jusos OWL zum Ausgang des SPD-Mitgliederentscheids und zur Lage der großen Koalition Weiterlesen »

„Stichwahl ist eine Chance, mit einer inhaltlichen Zuspitzung eine Richtungsentscheidung zu treffen“

Die Jusos Ostwestfalen-Lippe begrüßen, dass es in der Stichwahl zum Parteivorsitz eine klare Gegenüberstellung von verschiedenen Ausrichtungen der SPD geben wird. „Wir müssen mehr entscheiden als nur eine Personalfrage. Diese Stichwahl ist eine Chance, mit einer inhaltlichen Zuspitzung eine Richtungsentscheidung zu treffen“, so der Juso-Regionalvorsitzende Micha Heitkamp.

Entscheidung zur Zukunft der Kampa-Halle in Minden rückt näher

Am Montag steht die Zukunft der Kampa-Halle auf der Tagesordnung des Kreistages. Es wird um mehrere Varianten gehen. Im Interview mit “Radio Westfalica” machte der Vorsitzende der JusosOWL und stellv. SPD-Kreisvorsitzende, Micha Heitkamp (Hille), deutlich, dass mit Blick auf größere Veranstaltungen, wie Konzerte, und Bundesliga-Handball der Bau einer neuen Multihalle unerlässlich, wenn man diese in Minden halten …

Entscheidung zur Zukunft der Kampa-Halle in Minden rückt näher Weiterlesen »

Klimapolitik: Umverteilung statt Verbote!

Fridays for Future hat in den vergangenen Monaten richtig Druck auf die Straße gebracht. Dafür muss man den jungen Menschen dankbar sein. Es gibt aber ein Phänomen, das immer wieder vorkommt, wenn junge Menschen sich politisch engagieren: In den Reaktionen heißt es schnell „Ihr macht das ja so toll“, aber wirklich etwas verändern tut sich …

Klimapolitik: Umverteilung statt Verbote! Weiterlesen »

Die SPD braucht ein klares linkes Profil!

Die Jusos in der Region Ostwestfalen-Lippe fordern von der SPD harte Konsequenzen nach der Europawahl. Am Dienstag hat der Juso-Regionalvorstand einstimmig ein Papier beschlossen, das eine inhaltliche, strategische und personelle Neuaufstellung verlangt. In dem Papier heißt es unter anderem, dass der Fortbestand der großen Koalition nicht nur der SPD, sondern der gesamten Demokratie schade. Eine …

Die SPD braucht ein klares linkes Profil! Weiterlesen »