Internationaler Frauentag 2015 – Es gibt keinen Grund, sich entspannt zurückzulehnen

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Aus dem KV, Blog

Zum Weltfrauentag erklärt Mareike aus dem Juso Unterbezirksvorstand: „Heute, am 8. März ist Weltfrauentag. Und das schon seit über 100 Jahren. Ein festes Datum, das den Kampf von Frauen um Gleichbehandlung begleitet. 1910 setzte sich die Frauenrechtlerin Clara Zetkin für die Etablierung eines internationalen Frauentages ein, der ein Jahr später zum ersten Mal begangen wurde. Zetkin und ihre Mitstreiter*innen setzten sich vor allem für das Frauenwahlrecht ein. Wählen und gewählt werden zu dürfen, das seien „keine Sonderrechte, sondern Menschenrechte“. 1918 […]

Der Kampf für die tatsächliche Gleichstellung von Frauen und Männern ist noch lange nicht vorbei

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aus dem Bundesverband

Zum morgigen Internationalen Frauentag erklärt die Juso-Bundesvorsitzende Johanna Uekermann: „Der Kampf für die Gleichstellung der Geschlechter ist kein einfacher, wie uns die Geschichte der Frauenbewegung lehrt. Doch die Einführung der Quote zeigt, langer Atem zahlt sich aus. Aber auch über hundert Jahre nach dem ersten Internationalen Frauentag gibt es noch gute Gründe auf die Straße zu gehen. Sexistische Sprüche, anzügliche Bemerkungen und sexuelle Übergriffe gehören für Frauen zum Alltag. Sie sind im Erwerbsleben benachteiligt, verdienen weniger als ihre männlichen Kollegen und […]

“Typisch Frau, typisch Mann! – Rollenklichees aufbrechen!”

Veröffentlicht Veröffentlicht in Jusos in Aktion

Gemeinsame Aktion der Jusos & Mindener AsF zum Weltfrauentag Der 8. März – ein wichtiger Tag für alle Frauen. Dem Internationalen Frauentag wird seit 1911 jedes Jahr gedacht. Stand am Anfang das allgemeine Wahlrecht und Wahlfreiheit für alle Frauen auf der Agenda, wird heute immer noch international demonstriert für: gleicher Lohn für gleiche Arbeit Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch bessere Arbeits- und Lebensbedingungen Gleiche Bildungschancen die Durchsetzung einer Frauenquote   Länder wie Norwegen sind uns voraus, da sie bereits […]