Jusos im Mühlenkreis fordern Generationswechsel

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aus dem KV, Presse & News

Haben mit Christoph Dolle einen kompetenten Kandidaten In einem offenen Brief an die SPD Minden-Lübbecke fordern die Jusos im Kreis ihre Mutterpartei auf, zur im nächsten Jahr anstehenden Europawahl, den Landesvorsitzenden der Jugendorganisation in NRW, den 31jährigen Christoph Dolle aus Warburg, als ostwestfälischen Kandidaten zu unterstützen und ihn zu nominieren. Dolle sei unter den drei ostwestfälischen Bewerbern der einzige ausgewiesene Europa-Experte und über seine politische Tätigkeit auch über die Kreisgrenzen hinweg bekannt. Bereits seit Ende der 90er Jahre habe er […]

Bessere Integration statt Hürden

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aus dem KV, Presse & News

Zum Rückgang der Einbürgerungszahlen und den geplanten Einbürgerungstest des Bundes und der Länder erklären die Jusos Minden-Lübbecke Im laufenden Jahr wurden bisher nur 85 Menschen kreisweit eingebürgert, im Vorjahr waren es noch 240 Menschen die den deutschen Pass bekamen. Die Ausländerbehörden begründen den deutlichen Rückgang mit den eingeführten Sprachtests, die gerade bei Frauen mit Migrationshintergrund ein unüberbrückbares Problem darstellen. Eine weitere Hürde wird der geplante Einbürgerungstest sein, welcher ab September zusätzlich zum Sprachtest von den zuständigen Ausländerbehörden durchgeführt werden müssen. […]

Über die Rolle des Kapitals muss diskutiert werden

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aus dem KV

Zur Kritik der sogenannten Reform-Jusos an der Juso-Bundesvorsitzenden Franziska Drohsel und den “Thesen für eine Linke der Zukunft” erklärt der stellv. Vorsitzende der Mühlenkreis-Jusos Jens Vogel: In der Samstagsausgabe der “Rheinischen Post” erschien ein Interview mit Vertretern der sogenannten “Pragmatischen Linken” kurz PL, die für eine “pragmatische Politik” bei den Jusos eintreten wollen und für eine angebliche “schweigende Mehrheit” der Jusos sprechen. In Wahrheit repräsentieren diese eine “schweigende Minderheit”, dies hat die Landeskonferenz der NRWJusos und der Bundeskongress der Jusos in […]

Erfolgreiche Landeskonferenz für Minden-Lübbecker Jusos

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aus dem KV, Aus dem Landesverband, Presse & News

Wie wir bereits berichteten, kandidierten gleich zwei Jusos aus Minden-Lübbecke, genauer gesagt aus dem Altkreis Lübbecke, für verschiedene Posten auf Landesebene bei der Landeskonferenz der Jusos NRW, die am vergangenen Wochenende in Bonn stattgefunden hat. Die 18-jährige Victoria Tiemeier, zugleich Vorsitzende der Juso-AG Altkreis Lübbecke, konnte dort das zweitbeste Frauen-Ergebnis für den nun 15-köpfigen neuen Landesvorstand einheimsen. Die SPD-Nachwuchspolitikerin aus Lübbecke-Alswede: „ Es freut mich, dass man mir das Vertrauen und die Gelegenheit gegeben hat, mich vor allem um Frauen- […]

Jusos begrüßen Streubombenverbot

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aus dem KV, Presse & News

Zu den Ergebnissen der “Streubombenkonferenz” in Dublin erklären die Jusos Minden-Lübbecke: Die Jusos Minden-Lübbecke begrüßen, dass die Bundesregierung den Großteil des Streumunitionarsenals der Bundeswehr entsprechend des “Osloer Abkommens” vernichten will. Die Jusos Minden-Lübbecke hatten breits beim Unterbezirksparteitag der SPD Minden-Lübbecke im April einen Antrag eingebracht, indem die SPD-Bundestagsfraktion und die Bundesregierung aufgefordert wird, jegliche Streumunition aus dem Bundeswehrarsenal zu vernichten. Allerdings sollen 5 % der Streubomben im Bestand verbleiben und deshalb fordern die Jusos Minden-Lübbecke die Bundesregierung auf, auch die […]

Lübbeckerin kandidiert als stellv. Landesvorsitzende der Jusos NRW

Veröffentlicht Veröffentlicht in AG AK Lübbecke, Aus dem KV, Aus den AGn, Presse & News

Landeskonferenz der Jusos NRW in Bonn mit zwei Kandidaturen aus dem Altkreis Lübbecke Am kommenden Wochenende schauen die Jusos Minden-Lübbecke gespannt auf Bonn, wo die Landeskonferenz der NRW-Jusos stattfindet. Gleich zwei Eisen im Feuer haben die heimischen Jusos aus dem Altkreis. Victoria Tiemeier aus Lübbecke-Alswede kandidiert als stellvertretende Landesvorsitzende der Jusos NRW. Die 18-jährige, seit wenigen Monaten bereits Vorsitzende der Juso-AG Altkreis Lübbecke, arbeitete in den letzten Monaten bereits aktiv auf Landesebene mit. „ Frauenpolitik und Internationales, dabei besonders Europapolitik, […]

Achtung! Braunes Gedankengut hinter BI-Deckmantel

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aus dem KV, Gegen Rechts, Presse & News

Zur Gründung des Bezirksverbandes OWL der „proNRW“ erklären die Jusos Minden-Lübbecke Die selbsternannte Bürgerbewegung „proNRW“ hat nun seine „braunen Fühler“ in die Region Ostwestfalen-Lippe ausgestreckt: Der Landesableger der rechtspopulistischen Partei „proKöln“ hat am 21.05.2008 in Lemgo den Bezirksverband OWL und mit dem KV Lippe, seinen ersten Kreisverband in der Region gegründet. Vielen Bürgern ist der wahre Hintergrund dieser „Bürgerbewegungs-Partei“ gar nicht bekannt, da sie versucht sich mit anderen Themen die Gunst der Menschen zu sichern. „proNRW versteckt sich hinter Themen, […]

Mühlenkreis-Jusos begrüßen Stopp der Diätenerhöhung

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aus dem KV, Presse & News

Zum Stopp der geplanten Diätenerhöhung erklären der Vorsitzende der Mühlenkreis-Jusos Jens Hübsch und der stellv. Vorsitzende der Mühlenkreis-Jusos Jens Vogel: Die Jusos Minden-Lübbecke begrüßen den Stopp des Gesetzgebungsverfahrens zur Diätenerhöhung für Abgeordnete des Deutschen Bundestages. Vor dem Hintergrund der öffentlichen Debatte über Armut in Deutschland, über Niedriglöhne, extreme Managergehälter und Diskussionen zur zukünftigen Sicherung des deutschen Rentensystems und der Höhe der Renten ist aus unserer Sicht eine erneute Erhöhung der Abgeordnetenbezüge zum jetzigen Zeitpunkt kontraproduktiv und kann den Bürgerinnen und Bürgern nicht vermittelt […]

Ja zum „Aqua-Magica“-Hochseilgarten

Veröffentlicht Veröffentlicht in AG Bad Oeynhausen, Aus dem KV, Aus den AGn

Zu den Plänen einen Hochseilgarten auf dem Gelände des „Aqua-Magica-Bürgerparks“ zu errichten, erklärt der stellv. Vorsitzende der Jusos Minden-Lübbecke und Bad Oeynhausen, Jens Vogel: Die Jusos begrüßen den neuen Anlauf für einen Hochseilgarten auf dem ehem. Landesgartenschaugelände zu bauen. Mit diesem Hochseilgarten würden die beiden Städte Bad Oeynhausen und Löhne eine neue Touristenattraktion bekommen, die weitere Gäste auf dem Gelände des Bürgerparks und in die beiden Städte locken werden. Dass solche Hochseilgärten ein Besuchermagnet sind, zeigt z.B. der „FunForest“-Park in […]

Jusos begrüßen Verbot des “Collegium Humanum”

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aus dem KV, Gegen Rechts, Presse & News

Die Jusos Minden-Lübbecke erklären zum Verbot des rechtsextremistischen Vereins “Collegium Humanum” in Vlotho: Am Mittwoch Morgen wurde der Vorsitzenden des Vereins “Collegium Humanum” Ursula Haverbeck-Wetzel in Vlotho der offzielle Verbotsbeschluss des Bundesinnenministeriums überreicht, das Verbot betrifft neben dem Verein “Collegium Humanum e.V”, auch den “Vereins zur Rehabilitierung der wegen Bestreitens des Holocaust Verfolgten”, der Neonazis finanziell unterstützt, die momentan in Haft sitzen. Die Jusos Minden-Lübbecke begrüßen den längst überfälligen Beschluss des Innenministeriums den neofaschistischen und rechtsextremistischen Verein zu verbieten, der […]