„DAS ERGEBNIS IST ABSOLUT NIEDERSCHMETTERND“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Aus dem Bundesverband, Aus Region, Land & Bund

Nach dem Bekanntwerden der Hochrechnungen zum Ausgang der Europawahlen (Stand: 19:36 Uhr) fordern die NRW Jusos einen radikalen Neuanfang in der SPD. Dazu erklärt Jessica Rosenthal, Vorsitzende der NRW Jusos: „Das Ergebnis ist absolut niederschmetternd. Die SPD angelt sich von einem Tiefpunkt zum nächsten. Die Marginalisierung der SPD findet derzeit unmittelbar statt, wenn sie bei einer Wahl weit jenseits aller Erwartungen bleibt und nach dem gegenwärtigen Stand nur drittstärkste Kraft wird. Für uns NRW Jusos ist das sich abzeichnende Ergebnis […]

Pressespiegel: Kevin Kühnert im Europawahlkampf in OWL

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

An diesem Wochenende war der Juso-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert in OWL um die heimischen Europakandidaten Sally Lisa Starken und Micha Heitkamp im Europawahlkampf zu unterstützen. Hier gibt es eine Übersicht über die Presseberichte: NW vom 06.05.2019: Juso-Chef Kühnert wirbt in OWL für Europa NW vom 06.05.2019: „SPD darf sich nicht wegducken“ WB vom 05.05.2019: »Es gibt eine Sehnsucht vieler Menschen, über Grundsätzliches zu reden« WB vom 06.05.2019: Gerechtigkeit soll Vertrauen schaffen

#ÜberLiebereden – Heute mit Kevin Kühnert

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Aus der Region, Aus Region, Land & Bund

Am Sonntag war der Juso-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert in Ostwestfalen-Lippe unterwegs. U.a. in Löhne und in Detmold stellte sich Kühnert und die Europakandidaten Sally Lisa Starken und Micha Heitkamp der Diskussion. In Bielefeld war es Zeit für ein #ÜberLiebereden mit Kevin. Micha Heitkamp sprach mit Kühnert u.a. über Reisen, Gerechtigkeit und Handball.

„MICH AMÜSIERT DER AUFSCHREI, DEN DAS INTERVIEW VON KEVIN KÜHNERT VOR ALLEM BEI KONSERVATIVEN AUSGELÖST HAT.“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Aus dem Landesverband, Aus Region, Land & Bund

Pressestatement von Jessica Rosenthal, Vorsitzende der NRW Jusos, zum Zeit-Interview von Kevin Kühnert: „Mich amüsiert der Aufschrei, den das Interview von Kevin Kühnert vor allem bei Konservativen ausgelöst hat. Wen es wundert, dass wir als Jungsozialisten eine sozialistische Politikvision diskutieren, offenbart damit lediglich sein fehlendes Wissen, wofür der Begriff Jusos ausgeschrieben steht.“

Kevin Kühnert in Minden zu Gast

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Aus dem KV

„Alle reden über das Wetter. Wir nicht“, so kommentierte der heimische SPD-Europakandidat Micha Heitkamp den gestrigen Besuch des Juso-Bundesvorsitzenden Kevin Kühnert im regnerischen Minden auf seiner Facebook-Seite. Und das tat Kühnert auch nicht in seiner Rede auf dem Mindener Marktplatz. Dort hatte der Infotruck der SPD Halt gemacht und versorgte die interessierten Bürger*innen neben Informationen zur Europawahl mit frischen Waffeln und warmen Getränken. Kühnert machte deutlich wie wichtig die Europawahl ist. „Diese Wahl ist genauso wichtig wie die Bundestagswahl. Die Zeiten in denen im Europaparlament […]

NRW JUSOS RUFEN ZU „WIR WOLLEN WOHNEN!“-PROTESTEN AUF

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aus dem Landesverband, Aus Region, Land & Bund

Radikaler Ausbau des kommunalen Wohnungsbestands gefordert Mehr als zehntausend Menschen werden dieser Tage bei den Kundgebungen des Bündnisses „Wir wollen wohnen!“ erwartet, um gegen die Wohnungsnot, die rasant steigenden Mieten und die im Koalitionsvertrag der schwarz-gelben Landesregierung geplanten Einschnitte bei den MieterInnenschutz zu demonstrieren.

FRIDAYS FOR FUTURE ZEIGEN: ABSENKUNG DES WAHLALTERS LÄNGST ÜBERFÄLLIG

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Aus dem Landesverband, Aus Region, Land & Bund

++Gemeinsamer Aufruf der politischen Jugendverbände und der Initiative Mehr Demokratie++ Fridays for Future zeigen: Absenkung des Wahlalters längst überfällig  Anlässlich des internationalen Fridays for Future-Aktionstages am 15. März fordern die politischen NRW-Landesjugendverbände NRW Jusos, Junge Liberale, Grüne Jugend, Junge Ökologen und die Initiative Mehr Demokratie eine Absenkung des Wahlalters bei Landtagswahlen auf 16 Jahre. „Die Fridays for Future-Demonstrationen zeigen, dass junge Menschen mitbestimmen wollen und eine Stimme in der Politik brauchen. Die Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre ist deshalb längst […]