Aus dem KVPresse & News

Ein guter Tag für die Studenten

Zur Abschaffung der Studiengebühren erklärt der stellv. Vorsitzende der Mühlenkreis-Jusos Jens Vogel:

“An diesem Donnerstag hat der Landtag NRW mit deutlicher Mehrheit die von Schwarz-Gelb eingeführten Studiengebühren abgeschafft. Ab Oktober 2011 ist das Studium in NRW gebührenfrei. Mit der Abschaffung der Studiengebühren löst die NRWSPD ihr zentrales Wahlversprechen ein.

Wir Jusos haben mit vielen Studentinnen und Studenten, Schülerinnen und Schülern lange dafür gekämpft, die unsozialen Studiengebühren in NRW abzuschaffen, denn wir waren uns einig “Ein Studium darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen”.

Für die NRWSPD und den Jusos war bei der Abschaffung aber besonders wichtig, dass Lehre und Forschung nicht unter der Abschaffung der Studiengebühren leiden darf, deshalb werden die dafür notwenigen Finanzmittel komplett aus dem Landeshaushalt gegenfinanziert.”