Aus dem KVJusos in AktionPresse & News

Spaß steht im Vordergrund

Fußballturnier der Jusos

FOTO: JOHANNES WÖPKEMEIER
FOTO: JOHANNES WÖPKEMEIER

Bad Oeynhausen. Was für ein Spiel. 10:0 gewinnen die Schallplattenspieler gegen die Fußballerauswahl von “Minden gegen Rechts” und sichern somit auch den Sieg beim Fußballturnier der Jusos im Kreis Minden-Lübbecke auf den Sportplatz in Volmerdingsen.

Trotz kurzfristiger Absagen von mehreren Mannschaften ließen sich die Organisatoren der Jusos um Beisitzer Maximilian Jünemann den Spaß auf dem Sportplatz in Volmerdingsen nicht verderben.

“Wir möchten einfach etwas zusammen machen”, nennt er einen Grund. Und so geht es los. Jeder gegen jeden, bei drei Mannschaften. Fünf Spieler plus ein Torwart stehen auf dem Feld. Gespielt wird 15 Minuten. Die Mannschaft der Jusos des Kreis Minden-Lübbecke, Minden gegen Rechts und die Schallplattenspieler lassen den Ball über den Sportplatz flitzen. Am Ende freuen sich die Schallplattenspieler über ihren Siegerpreis: Eine Brief, abgestempelt bei der WM 1974.

© 2014 Neue Westfälische
12 – Bad Oeynhausen, Montag 23. Juni 2014