Jusos in Aktion

„Typisch Frau, typisch Mann! – Rollenklichees aufbrechen!“

Gemeinsame Aktion der Jusos & Mindener AsF zum Weltfrauentag

Der 8. März – ein wichtiger Tag für alle Frauen. Dem Internationalen Frauentag wird seit 1911 jedes Jahr gedacht. Stand am Anfang das allgemeine Wahlrecht und Wahlfreiheit für alle Frauen auf der Agenda, wird heute immer noch international demonstriert für:

  • gleicher Lohn für gleiche Arbeit
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch bessere Arbeits- und Lebensbedingungen
  • Gleiche Bildungschancen
  • die Durchsetzung einer Frauenquote

 
Länder wie Norwegen sind uns voraus, da sie bereits all diese Punkte umgesetzt haben und aus diesen Gründen auch eines der wohlhabensten Länder der Welt geblieben sind.
 
Der 8. März ist untrennbar mit der Geschichte der deutschen und internationalen Sozialdemokratie verbunden. Gleichzeitig ist es ein Beispiel dafür, wie Frauen parteien- und länderübergreifend für ihre legitimen demokratischen Rechte kämpften und kämpfen! Frau darf zu Recht stolz sein auf die bisherigen Erfolge, es gibt aber noch einiges zu tun.
 
Zusammen mit den Jusos Minden-Lübbecke haben die Mindener SPD-Frauen von der AsF unter dem Motto „Typisch Frau, typisch Mann! Rollenklichees aufbrechen!“ eine gemeinsame Aktion zum Weltfrauentag durchgeführt. Und sorgten mit „vertauschten Rollenbildern“ für Aufsehen und die Bodenzeitung der AsF für viel Diskussionsstoff bei den Passanten.
 
Mehr zum Thema:
Fotos von der Aktion auf der Facebook-Seite der Mühlenkreis-Jusos